Feuerschalen für das gemütliche Beisammensein im Garten

Feuerschale "Feuer für Freunde"

Feuerschale "Feuer für Freunde"

Feuerschale "Feuer für Freunde"

Vorteile:

- Feuerschale und Tischgrill / Tischbräter in einem
- Flexibel und mobil, für Balkon, Terrassen, Garten, Strand
- Hergestellt aus patentgeschützter CeraFlam® Keramik
- Sehr hohes Wärmespeichervermögen
- Dauerhaft hitzebeständig und temperaturwechselbeständig
- Kinderfreundlich, standfest und sicher
- Nach der DIN-Norm für Grillgeräte gearbeitet
- Handmade in Germany
- Passender Grillrost als Zusatzteil erhältlich

Material:
- Hergestellt aus patentgeschützter CeraFlam® Keramik
- Unglasiert, naturbelassen, die Farbe changiert in natürlichen Beige- Brauntönen
- Gebrannt im offenen Gasbrand

Maße
Ø 34 cm, Höhe: 18 cm, Gewicht 6 kg

Lieferumfang:
Feuerschale Feuer-für-Freunde

Feuerschale "Feuer für Freunde" kaufen für:

 

119,00 EUR

Artikelnummer: FFF  

Preis enthält 19% USt
zzgl. Versandkosten
Gewicht: 6 kg

Lieferzeit: 3-6 Wochen  
 
Anzahl:   St


Als Zubehör erhältlich: Grillrost
(+18,- Euro)

Beschreibung:

Feuerschalen von DENK - Das Original vom Erfinder der Feuerschale
Im Gegensatz zu normaler Keramik ist die einzigartige DENK CeraFlam® Keramik absolut feuerfest. Normale Keramik wird bei Erhitzung unweigerlich zerstört. Durch die chemische Zusammensetzung von Keramik kommt es bei 400°C zu einer plötzlichen, dramatischen Zunahme der Wärmeausdehnung, dem sog. Quartzsprung.
Jahrzehntelang hat Franz Denk Versuchsreihen mit feuerfester Keramik gemacht. Als Werkstoff-Wissenschaftler stand ihm hierbei Dr. Heiner Knoch zur Seite. Dr. Knoch war in den 70er Jahren bei der NASA an der Entwicklung der keramischen Hitzeschutzplatten für das Space-Shuttle beteiligt. Aus der Theorie war zwar die Zusammensetzung von feuerfester High-Tech-Keramik bekannt, doch war dieses Material nicht formbar und somit für Anwendungen außerhalb der technischen Keramik ungeeignet. Erst 1997 gelang Franz Denk die Entwicklung der feuerfesten High-Tech-Masse, aus der alle DENK-Feuerschalen bestehen. Die keramischen Hitzeschutzplatten der amerikanischen Raumfähren bestehen aus einer sehr ähnlichen Materialkombination wie DENK-Feuerschalen. Die erste keramische Feuerschale kam 1998 auf den Markt. Die Rezeptur dieser Masse wird als Betriebsgeheimnis unter Verschluss gehalten, sie ist als CeraFlam® gesetzlich geschützt.

Die Vorteile aller DENK-Feuerschalen: Sie sind transportabel, Sie können und dürfen überall im Freien geschürt werden, im Sommer und auch im Winter. Man kann sie in den Urlaub mitnehmen, auf ihnen kann man grillen und braten, Stockbrot backen. Sie schaffen im Nu eine einmalige Stimmung, ein wundervolles Licht, eine wohlige Wärme, die Leib und Seele gut tun. CeraFlam® speichert über lange Zeit die Wärme, so dass auch nach Verlöschen der Flamme jeder kühle Abend zu einer lauschigen Nacht wird. DENK-Feuerschalen halten bei materialgemäßem Umgang ein Leben lang - zu beachten ist lediglich, dass sie unter Dach überwintern und nicht geschürt werden sollen, wenn sie regendurchnässt sind.

Die Größe machts: Für das Feuer-für-Freunde braucht man keinen Garten. Auch auf dem Balkon oder der Terrasse kann es problemlos betrieben werden - ein Spaß für jeden Feuer-Fan und seine Freunde. Grenzenlos mobil: Egal ob beim Picknick, am Strand oder am Baggersee, das Feuer-für-Freunde ist immer gerne dabei. Es kann leicht transportiert werden und ist da, wenn Feuerromantik die Nacht erwärmen soll. Aber damit nicht genug: Das Feuer-für-Freunde wird komplett mit einer Bio-Stahlpfanne und keramischen Auflagen geliefert. Auf die Feuerschale wird die mitgelieferte Pfanne gelegt und los gehts - Würstchen, Brot, Gemüse, Paella, Geschnetzeltes und vieles mehr wird auf dem Feuer-für-Freunde zum Kinderspiel. Und das ganze für bis zu 4 Personen. Für Grillfreunde bieten wir einen passenden Grillrost zusätzlich an. Hier heißt es dann wirklich "schmeckt nicht, gibts nicht".

Es kann beliebiges Holz in der Feuerschale verheizt werden. Keinesfalls dürfen jedoch beschichtetes Holz oder Papierabfälle verbrannt werden. Dies würde zu starker und bisweilen auch giftiger Rauchentwicklung führen. Das ideale Brennholz sollte ca. 20 cm lang und aufgespalten sein. Um Qualm zu vermeiden, sollte das Brennholz immer gut trocken sein. Bei Bedarf kann auch Holzkohle verwendet werden.